Fernab und doch mitten drin

Einstieg ins weltbeste Skigebiet

Stell dir vor du befindest dich im Herzen unberührter Natur – vor dir schneebedeckte Gipfel, über dir kreisende Adler, unter dir Powder satt und an deinen Füßen eine Bindung, die imstande ist, den einzigartigen Schwung dieser Landschaft noch perfekter zu machen. Der südlichste Einstieg ins weltbeste Skigebiet Kitzbühel-Kirchberg-Mittersill (KitzSki) machts möglich. Von Mittersill oder Hollersbach geht’s mit der Panoramabahn Kitzbüheler Alpen direkt auf die Bergstation Resterkogel – von hier aus hast du einen phänomenalen Ausblick auf den Nationalpark Hohe Tauern und ganz nebenbei bestens präparierte Pistenkilometer, zahlreiche Off-Pisten, einen Snowpark und urige Skihütten inklusive (Schnee-)haubenverdächtiger Schmankerl.  

Vom Nationalpark auf die legendäre Kitzbüheler Streif

Alles im Leben hat zwei Seiten: Hier in Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden ist die eine ruhig und beschaulich, die andere mondän und legendär. Auf Salzburger Seite bezaubert die überwältigend schöne Natur des Nationalparks Hohe Tauern, auf Tiroler Boden lässt der Lifestyle des Skigebiets Kitzbühel mit der weltberühmten Streif die Herzen höher schlagen. Die grenzüberschreitende Ski-Safari verbindet beide Seiten zu einem größeren Ganzen und garantiert damit ein eindrucksvolles Skivergnügen für Familien ebenso wie für schneidige Abfahrer und Freerider. Du kannst zwar leider nicht direkt vom Bett aus auf die Skipiste, aber trotzdem erreichst du von Mittersill - Hollersbach - Stuhlfelden innerhalb weniger Fahrminuten den Einstieg in das beste Skigebiet der Welt. Das ist übrigens keine bloße Behauptung unsererseits, sondern vom Skiarea Test auf skiresort.de bestätigt. Das Kitzbüheler Skigebiet (Kitzski) wurde in den Jahren 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020 und 2021 zum weltbesten Skigebiet gekührt.

Skibus, Lifte & Pisten

Alle Live-Webcams aus dem weltbesten Skigebiet Kitzbühel - Kirchberg - Mittersill

Untenstehend findest Du alle Webcams, die es im weltbesten Skigebiet gibt. Speziell für den Einstieg von der Salzburger Seite (Resterhöhe) beachte bitte die Webcams namens "Livecam Resterkogel - Pass Thurn" (Bergstation Panoramabahn, wo sich das Trainingscenter des Österreichen & Deutschen Skiverbandes befindet) und "Livecam Hanglalm - Resterhöhe" (nächster Lift nach der Panoramabahn, bei dem sich auch Funpark Hanglalm befindet).

Bilder aus dem besten Skigebiet der Welt

Unsere Partner

Informiert bleiben